Die Business Process Outsourcing-Industrie soll seine Ressourcen hin zu höherwertigen Dienstleistungen nächstes Jahr verschieben, da die globale Finanzkrise hat seinen Tribut auf traditionellen Märkten nimmt.

Nach den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage sieht der BPO-Sektor „gute bis hervorragend“ Chancen für non-Voice-Services. Die Umfrage wurde von der Business Processing Association der Philippinen (BPA/P) und Outsource2Philippines (O2P) und strategischen Marketing-Operationen Firma TeamAsia geleitet. Die Ergebnisse zeigten, dass 65 Prozent der Befragten das Gefühl, dass die Aussichten für dieses Jahr wurden „ausgezeichnet bis hervorragend.“ Weitere 30 Prozent sagten, Perspektiven für das nächste Jahr gut, während nur 5 Prozent sagten, dass die Geschäftsaussichten wäre nur „fair“. Die Ergebnisse der Umfrage kommen Befürchtungen von einem starken Rückgang in der Industrie, auf die die Regierung setzt, um die Arbeitslosenquote auf überschaubaren Niveau zu halten. Die Umfrageergebnisse bestätigen, dass trotz der Auswirkungen der globalen Finanzkrise auf Geschäftstätigkeit in wichtigen Märkten, Anbieter von nicht-Stimme Geschäftsprozess, die optimistisch sind ausgelagert, dass ihre Geschäfte weiterhin wachsen im nächsten Jahr.

BPO Industrie Beamten schätzen, dass bis zum Jahresende 2008, mehr als 400.000 vom Sektor eingesetzt werden, obwohl viele zugestehen, dass die Regierung Ziel 1 Million Zentrum Arbeitnehmer bis zum Jahr 2010 bundesweit nennen, schwer zu erreichen sein wird. Kombinierte Brutto-Umsätze der philippinischen basierende BPO Unternehmen werden voraussichtlich $ 6,8 Milliarden in diesem Jahr von $ 4,9 Milliarden im Jahr 2007 getroffen. Zusammen mit einem geschätzten $ 14 Milliarden Überweisungen aus Expatriate Filipinos ist die Industrie eine wichtige Quelle von Devisen für das Land.

Insgesamt 188 Befragten nahmen an der Umfrage, die an 583 BPO Führungskräfte, Bereitstellung einer Rücklaufquote von 32 Prozent gesendet wurde, 84 Prozent der Befragten geben non-Voice-Outsourcing-Geschäft Prozess-Services. Die meisten Befragten von den 91 Prozent, sagte, die Wertschöpfung ihrer Dienste moderate, hoch oder sehr hoch, darauf hinweist, dass die meisten non-Voice BPO-Services zur Verfügung gestellt, auf den Philippinen mindestens einigermaßen anspruchsvoll sind. Non-Voice-Geschäft Prozess-Services umfassen Animationen und Grafiken, Back-Office-Dienstleistungen wie HR-Administration und Buchhaltung, Kundenbetreuung, technische Dienstleistungen, Finanzdienstleistungen, Software-Entwicklung und andere Dienstleistungen und technischen Support.

Die Sydney-basierte Online-Verlag vor kurzem kam mit Branchenprognosen für die Asien-Pazifik-Region. Seine Studie umfasste fast 2.500 Unternehmen mit Call-Center-Betrieb in Singapur, China, Indien, Malaysia, Thailand und den Philippinen. Philippinische Call Center-Agenten müssen ihre Verkaufstechniken stärker zu konkurrieren mit dem riesigen Indien outsourcing nach Beobachter Industrie verbessern. Indiens „klassische“ Outsourcing-Modell leitet sich seine Stärke aus dem ausgehenden Verkauf.

Sie bestätigte jedoch, dass die Philippinen Stärke in der Kundenbetreuung, macht den Großteil der Contact Center-Branche im Land. Ergebnisse der genannten Studie zeigte, dass Call-Center jetzt in einer Phase des Übergangs vom traditionellen Dienstleistungen sind und Unterstützung für Einnahmen-Generation. Unter den südostasiatischen Ländern die Philippinen ist führend in diesem Übergang aus dem ursprünglichen Modell von Call-Centern als Kostenstelle.

Die Studie zeigt, dass 65 Prozent der Contact Center die Möglichkeit, Up-Selling und Cross-selling während ein typischer Aufruf erkennen, was bedeutet mehr Möglichkeiten, Einnahmen, etwa 70 Prozent der Contact Center auf den Philippinen sind bereits als Profitcenter gemessen. Die Ergebnisse deuten stark, dass die Industrie hat weitere Chancen erkannt und steht ganz oben auf die Entwicklung von Trends und das Contact Center ist schnell zu einer Organisation wertvollsten Einnahmen schaffende Kapital. Die Industrie muss jedoch human resources Herausforderungen wie Agent Abrieb fort. Die Suche nach Menschen mit den richtigen Fähigkeiten bleibt ein wichtiges Anliegen für philippinische-basierte Callcenter und Contact-Center-Karriere Ausbildung Schulen ausgerichtet stärker auf Verkaufstechniken, nicht nur auf Kunden-Service oder Sprache Fähigkeiten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*